Nostalgische Orchideen

Bei meinem Urlaub hier in Holland habe ich in einer Buchhandlung eine Kreativ-Zeitschrift gefunden, die ein Stempelset  enthalten hat. Welcher Bastelverrückte kann daran vorbei gehen, wenn das Paket gesamt „nur“ 10,- E kostet?

Hier mal ein Ergebnis, die Stempel sind als 3 Schritt-Version angeleget, also Kontur, Farbfläche und dann Schattierung. Die Farben sind von SU: Schiefergrau für die Kontur, Zartrosa für die Fläche und Kirschblüte für die Schattierung. Stängel und erste Mattung Farbkarton sind dann Wasabigrün.

Insgesamt wirkt das Ganze ganz nostalgisch, finde ich…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.