Glückwunschkarte – männergeeignet

IMG_4514

In den Blogs lese ich ja immer, dass es so schwierig sei, für Männer eine Karte zu gestalten. Kann ich als Mann nicht so ganz teilen, aber vielleicht bin ich durch meine Bastel-Gene da auch etwas zugänglicher. 😉

Hier mal eine „klassische“ Männer-Karte: Blau, schlich, kein Glitzer, keine Blümchen, kein Chi-Chi!

Im Prinzip nur ein blauer Aufleger, aus dem ein diagonaler Streifen herausgetrennt wurde.

Dazu parallel mit Washi-Tape arbeiten (ich glaube, das war mal eine alte Serie von SU, bin aber nicht sicher). Dann die beiden blauen Elemente mit Abstandhaltern nach vorne bringen und der Spruch wirkt im „Tal“ dann nochmal besser.

Der Stempel ist übrugens von Anne-Kathrin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.