Schlagwort-Archiv: silber

Geburtstagskarte in Navyblau (männergeeignet)

Leider habe ich das Foto nicht besser hinbekommen !

 

Hier mal wieder aus der Kategorie „Männergeeigente Karte“. Blau und silber sind ja erprobte Farben, mit denen man beim Mann selten verkehrt liegt. Da diese Kombi leicht düster oder zu maritim wirkt, kommt ein bisschen Spiegelkarton dazu. Die obere Hälfte wird durch einen Embossing-Folder bestimmt, in der unteren kommt das DSP von SU! zum Einsatz (leider auch nicht mehr im neuen Katalog übernommen). Das Schildchen mit dem Text ist mit einer Stanze „gestickter Rahmen“ von Memory Box gemacht und mit Dimensionals aufgesetzt.

Männerkarte in Blau und silber

Hier mal wieder ein Geburtstagskarte, die auch gut für Männer verwendet werden kann.

Blau und silber sind da ja Farbklassiker.

Tipp:

Für alle, die Schwierigkeiten haben, eine Karte für Männer zu gestalten – seht Euch mal im Drogeriemarkt die Pflegeprodukte für Männer an. Das ist fast immer Blau-Silber ggf Orange. Dann irgendwas „dynamisches“ wie Kurven, Farbverläufe oder ineinandergreifende grafische Formen. Das kann man (und Frau auch) gut übertragen!

Hier kam ein Gastgeberset zum Einsatz, die Schrift wurde in silber embossed und das Banner dann mit einem Dimensional etwas erhöht. Durch den silbernen Spiegelkarton im Hintergrund wirkt das Navyblau sehr edel, finde ich.

 

Libelle – die zweite

Ich hatte einen Lauf mit dem Set…

Hier mal den Libellen-Grund-Körper in Laserkarton und die filigrane obere Schicht dann in Spiegelkarton. Verbunden sind die mit 2 Glue-Dots in der Mitte, so kann man die obere Schickt leicht nach oben biegen.

Den Hintergund hatte ich noch hier liegen, das ist mit den Brusho-Farben gestaltet. Wirkt insgesamt schon unruhig, deshalb nur Ausschnitte verwenden oder zeigen.

 

Geburtstagskarte – männerkompatibel

Immer wieder lese ich auf Blogs, dass Karten für Männer so schwierig wären. Hier mal eine Möglichkeit: Trotz des silbern glitzernden Schriftzugs kommt die Karte bei meinen Freunden immer gut an, wirkt halt aufgeräumt. Neben den beiden Mattungen in blau ist hier der Schriftzug als Intarsie eingebaut, also aus der obersten Mattung ausgestanzt und dann als silberne Variante wieder eingesetzt. Das ist etwas aufwändiger, weil ja auch die Füllungen für die a, b, p und d wieder rein müssen, lohnt sich aber ! Es wirkt nicht so aufgeklebt und damit wirklich wertiger. Ganz ohne Deko für die optische Balance geht es auch hier nicht, aber mit einem Stern und 2 Steinen reicht es dann auch schon…

Die Stanze habe ich von Anne-Kathrin und auch die Technik könnt Ihr Euch dort nochmal genauer anschauen:

Poppy Stamps Stanzschablone – Jumbled Birthday

Gearbeitet mit Technique #8: Stanz-Intarsien

Farbwahl für Mutige!

img_8227

Hier mal ein Farbwahl für Mutige – Schwarz und Silber.

In meinem Umfeld gab es zwischen „Trauerkarte“ und „Modern“ viele Reaktionen…

Wer nicht so hardcore drauf ist, kann auch mit dunklem Blau arbeiten, das sieht auch gut aus. Die Stanze ist von Anne-Kathrin, die Schneeflocke aus dem Bestand (weiss nicht mehr, welche Firma).

 

Silberne Sternschnuppe

img_8771

Mit meiner letzten Bestellung vom creative-depot habe ich gleich richtig losgelegt.

Hier sind 2 Stempel-Sets kombiniert worden, der Schweif enthält Weihnachtsgrüße in verschiedenen Sprachen. Das Ganze ist silber embossed (SU) und auf einer Mattung aus silbernem Spigelkarton montiert. Die Karte ist durchaus auch im Geschäftsbereich einsetzbar und wird in diesem Jahr bei einigen meiner Kunden landen.

 

Schlicht und einfach – männergeeignete Karte

img_7817

Hier mal wieder eine ganz einfache Karte. Der Stempel ist aus einem 3er Set, das ich neulich geschenkt bekomme habe und von der Firma Heyda. Der ist super filigran und mit dem Embossingpulver von SU (das ist wirklich das beste Produkt in dem Bereich, das es gibt!) kommt das auch beim Embossing gut zur Geltung. Das Motiv sitzt auf Transparentpapier, das nur oben und unten auf der Rückseite auf der ersten Mattung angebracht ist. So sieht man den Kleber nicht. Der dunkelblaue Karton (Creativa 2016) hat einen ganz leichten Effekt, ein sehr dezentes Glitzern. Für Männer eher „Weltall“ als „Glitzerstaub“ ;-).

 

Match the Sketch 2

IMG_7813

Ich hab das Schmuddelwetter gestern genutzt und hab einen Sketch nachgearbeitet. Dabei habe ich neben Cardstock von SU auch DSP benutzt, das ich noch da hatte, das gab es zur letzten SAB. Ich wollte Ton in Ton und dezent und das ist es auch geworden. Der Spruch (silber embossed) ist aus dem Stempelset Bannerweise Grüße.

Dummerweise habe ich nicht auf das Datum geschaut- ich war viel zu spät ;-(.
Aber gut, dann ist es so und ich zeige meine Werk halt ohne Challenge ;-D.

 

Hier der link zur Challenge: http://matchthesketch.blogspot.com/2016/08/mts-sketch-139.html