Schlagwort-Archiv: Spiegelkarton

Glückwunsch zum…

… tja, was denn eigentlich? Die Karte ist bewusst universell gehalten, so eignet sie sich für Geburtstage, Jubiläen oder Hochzeitstage. Der Glanz des Spiegelkartons wird von dem weiß gerahmt, nur ein bisschen Strass ergänzt es noch. Der Schriftzug ist in 3D-Technik gestaltet und besteht aus 4 Lagen in weiß und einer in Gold.

Der Text ist von Karten-Kunst „Große Texte Glückwunsch“ und der Kranz ist von Memory Box „Leafy Ring“. Die Technik könnt Ihr hier sehen.

Männerkarte in Blau und silber

Hier mal wieder ein Geburtstagskarte, die auch gut für Männer verwendet werden kann.

Blau und silber sind da ja Farbklassiker.

Tipp:

Für alle, die Schwierigkeiten haben, eine Karte für Männer zu gestalten – seht Euch mal im Drogeriemarkt die Pflegeprodukte für Männer an. Das ist fast immer Blau-Silber ggf Orange. Dann irgendwas „dynamisches“ wie Kurven, Farbverläufe oder ineinandergreifende grafische Formen. Das kann man (und Frau auch) gut übertragen!

Hier kam ein Gastgeberset zum Einsatz, die Schrift wurde in silber embossed und das Banner dann mit einem Dimensional etwas erhöht. Durch den silbernen Spiegelkarton im Hintergrund wirkt das Navyblau sehr edel, finde ich.

 

Silberne Sternschnuppe

img_8771

Mit meiner letzten Bestellung vom creative-depot habe ich gleich richtig losgelegt.

Hier sind 2 Stempel-Sets kombiniert worden, der Schweif enthält Weihnachtsgrüße in verschiedenen Sprachen. Das Ganze ist silber embossed (SU) und auf einer Mattung aus silbernem Spigelkarton montiert. Die Karte ist durchaus auch im Geschäftsbereich einsetzbar und wird in diesem Jahr bei einigen meiner Kunden landen.

 

Happy Wonderful Cristmas

img_8685

Kenner_innen wissen, dass das Set von SU ist. Ich fand es von Anfang an sehr schön und bin immer noch von der Wirkung beeindruckt. Hier sollte es mal wieder richtig funkeln. Daher habe ich den dritten Schritt beim Stempeln weggelassen und statt dessen kleine rote Strasssteine gesetzt. Der Schriftzug ist in Chili gestempelt, die erste Mattung und die Schleife sind aus rotem Spiegelkarton. Damit die Schleife gut wirkt, ist sie mit StazzOn auf den Spiegelkarton gestempelt.

 

Nochmal der Hirsch, diesmal ganz schlicht

img_8767

Hier hat es mich gereizt, den Hirsch in seiner ganz eigenen Wirkung stehen zu lassen.

Das braune Kraftpapier der Karte wurde nur an der enstprechenden Stelle mit goldener Spiegelfolie hinterlegt. Einen goldenen Rand wollte ich auf keinen Fall. Gerade der Kontrast macht sich sehr gut, finde ich.

Damit die Schrift nicht im Weg ist, wurde der Text (Rayher) einfach nur klar embossed, so nimmt er sich schön zurück, wie ich finde.

Die Stanze ist von creative-depot, die Grundkarte von Anne-Kathrin.

 

Gediegen und edel

img_8308

Durch die Farbwahl dunkelblau und gold wirkt die Karte ganz elegant, finde ich.

Toll ist, dass der filgrane Stempel durch das sehr feine Embossingpulver sehr präzise abgebildet wird und nichts „matscht“. Auch die feinen Linien und Sternchen kommen gut zur Geltung.

Das Kärtchen wirkt auch im Hochformat ganz schön, finde ich:

img_8306

Der tolle Stempel ist vom creative-depot, das Papier und das Embossingpulver von SU, der Spiegelkarton ist wieder von Action.

Rundes Kärtchen

img_8245

Die neuen Stanzen von Anne-Kathrin bei Karten-Kunst finde ich durch die Bank superschön! Bei dem runden Text dachte ich mir, dass es auch mal eine runde Karte sein könnte. Dazu habe ich die Kreisstanze so auf den Kartnrohling gelegt, dass von dem Falz noch ca. 1,5 cm zusammenhängen. Wird dann von der untersten Mattung komplett verborgen und ist ausreichend stabil.

Der Spiegelkarton ist von ACTION, die Stanze von Karten-Kunst (Kreisttexte Ein frohes Weihnachtsfest) , der Stempel für das Embossing ist von Inkadinkado (Circle and Dots) und das Embossingpulver wie immer von SU.

 

Vertikale Grüße

Geburtstagscandy

Wieder mal etwas aus der Reihe „Schnell und schlicht“:
Die erste Gattung aus Spiegelkarton, die zweite aus weißem Papier. Jeweils mit der Stanze die Herzen stanzen, dabei darauf achten, dass die vom Verlauf her nicht 1:1 parallel sind.

Der Schriftzug ist rot gestempelt und klar embossed.

Stanze von MemoryBox „Hearts delight“, Stempel von Anne-Kathrin „Vertikale Worte II“

Schmetterlingstrio

IMG_5846

Hier eine Karte die einfach, aber doch effektvoll daher kommt.

Auf die Grundkarte kam die erste Mattung aus Spiegelkarton, hier mal in verwegenem lila… 😉

Aus dem zweiten Aufleger (weiss mit Leinenstruktur) wurden mit den Stanzen die Schmetterlinge und der Schriftzug gestanzt und das Ganze auf die Karte montiert.

Die filigranen Schmetterlinge werden nun mit einem sehr feinen Kleber wieder in die Umrissform eingesetzt und mit etwas Strass verziert. Voila!

Die Schmetterlinge sind von Memory Box und heißen „Leavenworth Trio“, der Schriftzug ist natürlich wieder von Anne-Kathrin.