Schlagwort-Archiv: SU

Durchblick zum Geburtstag

Manchmal kann man auch ohne großen Schnuckschnack eine andere Wirkung erzeugen. Hier ist zum Beispiel eine einfache Gestaltung der Vorderseite durch ein Guckfenster aufgelöst worden. Der Spruch dahinter ist in silber embossed. Dazu passend ist der Ausschnitt vorne nochmal durch einen Ring aus silbernem Spiegelkarton  kaschiert.

Alle Produkte von SU!, Farbe Jeansblau, DSP aus dem Set Farbenspiel

Männerkarte in grün und blau

Hier mal wieder etwas aus der Reihe „männerkompatibel“:

EIne einfache Geburtstagskarte mit Prdoukten von SU!. Das DSP ist aus der Reihe „Orientpalast“, der Farbkarton in Meeresgrün passt genau dazu. Etwas silberner Karton und ein Stempel aus dem dem Set „Everything Birthday“ (auf Deutsch „Zum Geburtstag“) in silber embossed. Ein paar Dimensionals sorgen für Tiefe und fertig ist der Spaß.

 

1 Karte mit 2 Affen zum 3. Geburtstag

Drei ist mein Patenkind jetzt schon geworden, wie die Zeit vergeht…

Da muss der Bastelpatenonkel gleich mal ein Kärtchen zaubern. Die Affen sind von Marianne Design aus der Serie Collectables. Letztes Jahr war das Rentier aus der Reihe im Netz ja der Hit. Ich finde die Affen auch ganz schön und man sie vielseitig arrangieren. Dazu kam noch etwas grünes DSP von SU (nicht mehr erhältlich) und etwas Laserkarton vom Kaffeeröster. Der Stempel Hurra ist auch von SU, aus dem SAB-Set „Paarweise“, wurde klar embossed und dann mittels Schwamm und „Gartengrün“ hervorgehoben.

 

Geburtstagskarte in Navyblau (männergeeignet)

Leider habe ich das Foto nicht besser hinbekommen !

 

Hier mal wieder aus der Kategorie „Männergeeigente Karte“. Blau und silber sind ja erprobte Farben, mit denen man beim Mann selten verkehrt liegt. Da diese Kombi leicht düster oder zu maritim wirkt, kommt ein bisschen Spiegelkarton dazu. Die obere Hälfte wird durch einen Embossing-Folder bestimmt, in der unteren kommt das DSP von SU! zum Einsatz (leider auch nicht mehr im neuen Katalog übernommen). Das Schildchen mit dem Text ist mit einer Stanze „gestickter Rahmen“ von Memory Box gemacht und mit Dimensionals aufgesetzt.

Trauerkarte in „warmen“ Farbtönen

Viele Bastler mögen das Theme Trauerkarte ja so gar nicht, aber auch diese Karten sind immer mal wieder nötig. Die klassischen Schwarz-Grau-Kombinationen wollte ich hier etwas durchbrechen und habe daher warme Farbtöne genommen. Die erste Mattung ist SU-Karton in Schokobraun, genauso wie das Stempelkissen. Das DSP „Stille Natur“ ist ebenfalls von SU, allerdings nicht mehr im neuen Katalog enthalten. Das Thema mit den Pusteblumen ist dann ja wieder ein Klassiker bei der Thematik. Der Stempel ist von Gummiapan, da habe ich neulich eine „kleine“ Lieferung bekommen.

 

Danke mit Farbverlauf

Hier mak wieder etwas aus der Reihe CleanAndSimple. Weil die Farben sehr intensiv sind, habe ich sie duch viel weiß etwas gemildert, den Farbverlauf finde ich sehr schön. Der Text ist aus dem Set „Malerische Grüße“ und die Stanzen heißen „Stylish Stems“,beides von SU.

Das Fähnchen vorne ist ein Reststück, sowas werfe ich nie weg. Gerade für so etwas kann man da immer gut brauchen. Allerdings komme ich mit dem Verbrauchen nicht so ganz nach – ihr kennt das bestimm ;-D.

 

Softe Grüße

Hier mal wieder SU im Einsatz.

Das DSP „Zum Verlieben“ braucht ja nicht viel drumrum, daher wieder ezwas ganz Schlichtes. Neben dem DSP kam Farbkarton in Himmelblau zum Einsatz, der Text ist in Weiß embossed und wieder mal aus meinem Lieblingsset „Malerische Grüße“. Was nicht sooo gut zu erkennen ist, ist das Washi-Tape, das gab es mal bei R*****nn und ist halbtransparent und glitzert sehr dezent in den Pudertönen, die auch im DSP sind.Als kleine Embellishments sind auch noch ein paar Punkte mit den Glossy Accents gesetzt, die wirken hier sehr schön wie Wassertropfen. Eher was für die RomantikerInnen ;-D.